Sommerfest im Johanneskindergarten Niederdorla

„ Wir feiern heut ein Fest , und kommen hier zusammen, wir feiern heut ein Fest weil Gott uns alle liebt. „ Ja, so haben die Kinder am Samstag, den 04.07.2015 um 14.30 Uhr alle Eltern und Gäste zum Familiengottesdienst in der angenehm kühlen Kirche begrüßt. Unter dem Thema „ Laßt uns Brücken bauen „, wurde der Gottesdienst gestaltet, Lieder gesungen und die Geschichte „ Die Kinderbrücke“ von Max Bollinger dargestellt. Brücken sind techn. Bauwerke, sie verbinden zwei Ufer miteinander oder überspannen Täler und Flüsse. Über Brücken können Menschen zueinander kommen. So wird die Brücke zum Symbol für menschliche Kommunikation, zum Symbol für Verbindung zwischen Himmel und Erde, zum Symbol für die Überwindung von Gegensätzen und Widersprüchen.

Sommerfest Kindergarten Niederdorla 2015

Sommerfest Kindergarten Niederdorla 2015

Sommerfest Kindergarten Niederdorla 2015

Ein Höhepunkt war dann, als unsere Schulanfänger mit dem Lied „ Ich hüll dich golden ein ..“ gesegnet und verabschiedet wurden , so manche kleine Träne war doch bei dem einen oder anderen zu entdecken. Wir wünschen den 7 Großen alles erdenklich Gute und einen guten Start in den nächsten neuen Lebensabschnitt, und den Eltern viel Geduld und Nachsicht.

Musikalisch wurde der Gottesdienst wieder bestens von Nico Böhm begleitet und unterstützt, dafür sagen wir  herzlichen Dank.

Danach zogen alle in den Kindergarten. Unter den großen schattigen Bäumen auf unserem Spielplatz ließ es sich gut aushalten, so das der Kaffee und der Kuchen allen schmeckte. Für kalte Getränke und eine herzhafte Alternative sorgte wie immer Fam. Fischer von der Gaststätte  „ Zur Post „, auch dafür sagen wir dank.  

Da es wirklich sehr, sehr warm war an diesem Tag, haben wir natürlich für genügend Abkühlung gesorgt, und so waren die bereitgestellten Pool`s immer belagert. Im Schatten waren die Baukünstler tätig, mit Schuhkarton`s und Pappröhren, Seilen und Plastikfolie entstanden, Brücken, Türme und fantasievolle Bauwerke.

Im Farbenkreisel entstanden ganz zauberhafte Bilder,  und die kleinen Künstler waren ganz entzückt über ihr Ergebnis.

Und dann war es soweit, in der wunderschönen Kulisse unseres Spielplatzes wurde das Märchen „ Die goldene Gans“ von einigen Eltern aufgeführt. Es war einfach nur herrlich mit zuzuschauen, die Kostüme, die Requisiten alles wurde bedacht und wir haben herzlich gelacht. Danke für dieses tolle Märchenspiel. Natürlich auch ein Dankeschön an die bereitgestellte Technik mit Musikeinlagen und der Märchenerzählerin.

Ohne die zahlreiche Unterstützung und Hilfe ist so ein Fest gar nicht zu leisten, deshalb sagen wir ganz herzlich DANKE SCHÖN !

Für die Geldspenden von

und

Wir wünschen allen einen erholsamen Sommer und eine schöne Ferienzeit

das Team vom ev. Johanneskindergarten