Obst und Gemüse aus der Vogtei

Auf eine gute Ernte bei Gurken und Kirschen hoffen auch in diesem Jahr die Niederdorlaer Obst-und Gemüsebauern.

Nach den Spreewäldern sind die Gurkenanbauer die zweitgrößten in Deutschland. Bei der Anbaufläche von Sauerkirschen sind sogar an erster Stelle. Probleme gäbe es bei der Durchsetzung des Mindestlohns auch für Saisonkräfte. Die fertigen Produkte könnten teurer werden. Eine neue Obstsortieranlage könne 18 Arbeitskräfte ersetzen.

Nach der Wende hatte man den Apfelanbau aufgeben müssen. Auch die Größe der Sauerkirschplantagen habe sich minimiert.