Sorge wegen Fracking

Das im Bundestag verabschiedete Frackinggesetzes stimmt die Bürgerinitiative „Kein Frackig“ im Unstrut-Hainich-Kreis nicht gerade zufrieden.

So äußerte sich deren Sprecher Michael Zeng. Nach diesem Gesetz muss zwar die Landesregiering einer Gasgewinnung durch Fracking zustimmen, aber uns wäre ein generelles Verbot lieber gewesen.

Die BI fordert seit 2012 dieses „Wir hoffen, die im neuen Gesetz vorgeschriebenen Bedingungen reichen aus, Fracking praktisch zu verhindern“.