Die Vogteizeitung.de ist die Webseite der Gemeinde Vogtei in Thüringen...

... hier finden Sie und werden Sie finden: Artikel über das Leben in der Gemeinde Vogtei.

Vor allem werden das sein:

Wie bekommen Sie ihre Termine, Texte und Fotos in die Vogteizeitung.de?

Senden Sie Termine, Text und Fotos an info@vogteizeitung.de

Bitte beachten: Für den Inhalt von Webseite und Kalender sind rechtliche und organisatorische Bedingungen vorbehalten.

Ihr

Michael Zeng

Redaktion Vogteizeitung.de

PS: Die Seite ist Anfang 2014 gestartet. Ältere Artikel finden Sie auf www.niederdorla.de

erstellt von Michael Zeng

„Auweiah, da kommt ja Rauch...

Vom 18.- 26. Mai 2015 haben die Regenbogenkinder viele spannende und aufregende Dinge erlebt. Jetzt fragt ihr Euch bestimmt: Was war denn da los im Evangelischen Kindergarten „Unterm Regenbogen“ in Langula?

Es gab nämlich eine Brandschutzwoche in der wir besonders die Arbeit der Feuerwehr untersucht und erforscht haben. Um diesem Thema so richtig auf den Grund zu gehen untersuchten wir das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr in Langula ganz gründlich. Hierbei standen uns die Feuerwehrmänner mit Rat und Tat zur Seite.


mehr

erstellt von Michael Zeng

Von Bach bis modern - Konzert für die alte...

Begeistertes Publikum füllte wieder die Niederdorlaer Kirche bei einem Konzert für die Reparatur der alten Orgel.


mehr

erstellt von Michael Zeng

70 Jahre Frieden in Langula

Ich war vor 70 Jahren Soldat in der Wehrmacht. Mit 16 zum Arbeitsdienst eingezogen, mit 17 an die Front – kein Mensch kann sich heute mehr vorstellen, wie kostbar der Frieden ist und was der Krieg aus Menschen machen kann.


mehr

erstellt von Michael Zeng

Waldpädagogik im Schullandheim

Einen Kooperationsvertrag haben jetzt der Eigenbetrieb Kultur, Bildung und Heime Unstrut-Hainich-Kreis und das Thüringer Forstamt Hainich-Werratal unterzeichnet. Darin geht es um intensive Unterstützung der waldpädagogischen Kinder- und Jugendarbeit im Schullandheim „Waldschlösschen“ bei Mühlhausen.


mehr

erstellt von Michael Zeng

Bester Deutscher ist aktuell Luc...

München, 25. April 2015: Nach dem spektakulären Champions League Einzug des FC Bayern München unter der Woche, stand München erneut im Fokus der internationalen Sportwelt. In der Olympiahalle München trafen sich am Samstag 11 der besten Freestyle Motocross Sportler der Welt zur fünften Runde der FMX Europameisterschaft.

Mit Hannes Ackermann, Lukas Weis und Luc Ackermann stellten sich drei Deutsche der internationalen FMX Elite im Kampf um die Finalplätze. Leider schaffte es keiner von ihnen in die Endrunde. Hannes Ackermann verpasste als Siebenter die nächste Runde knapp. Luc Ackermann, als größte deutsche Hoffnung gestartet, unterrotierte den 360 und musste aus 10 Meter Höhe vom Bike springen. Aber auch andere Fahrer hatten Probleme mit ihren Runs. Libor Podmol konnte sich grippegeschwächt mit ach und krach ins Finale retten. David Rinaldo begann seinen Qualifikationsrun gar mit einem Deadsailor, rettet sich dann aber mit seinen Kombotricks und einem zusätzlichen Sprung noch ins Finale.


mehr

erstellt von Michael Zeng

Leere Kassen erlauben nur wenige Investitionen (TA)

Vogtei. Die Landgemeinde Vogtei wird am Montag, ab 19.30 Uhr, auf der Sitzung des Gemeinderates in der Schenke in Langula ihren Haushalt verabschieden. (TA)


mehr

erstellt von Michael Zeng

Mehrere Gemeinden wollen Deutschlands Mittelpunkt sein...

Niederdorla (Unstrut-Hainich-Kreis). Wo das geografische Zentrum liegt, bleibt auch 25 Jahre nach der Wiedervereinigung umstritten. (TA)


mehr

erstellt von Michael Zeng

Hiesige Bruteier für Osterküken sind in ganz...

Landkreis. Nachdem der Geflügelzüchter Christian Ludwig aus Niederdorla im vorigen Herbst mit seinen orangefarbig-gebänderten Zwerg-Wyandotten in Leipzig Bundessieger geworden war und zuvor auch schon auf der Hauptsonderschau in Fallersleben beim Wolfsburg für entsprechendes Aufsehen sorgte, lief bei ihm das Telefon heiß. (TA)


mehr

erstellt von Michael Zeng

Dritter Sieg im dritten Grand Prix –...

Krakau, 20. März 2015: Exakt zwei Wochen nach dem WM-Auftakt in Berlin trafen sich die Freestyle Motocross Piloten der NIGHT of the JUMPs in Krakau. Bei der dritten Runde zur FIM Freestyle MX World Championship konnten die beim Deutschland Grand Prix grippeerkrankten Hannes Ackermann (GER) und James Carter (USA) wieder eingreifen. Dafür fielen David Rinaldo (FRA) und Petr Pilat (CZE) aus. Der französische Weltmeister von 2013 wurde ein Opfer des Pilotenstreiks. Der Tscheche hatte beim Abschlusstraining am Donnerstag auf seinem Trainingsgelände einen schweren Sturz und musste ins Krankenhaus geflogen werden. (Wir wünschen Petr alles gute und eine schnelle Rückkehr).


mehr